Bachelor of Science (BSc.)

 

Die im UNIRVM - Studienverzeichnis aufgeführten Kurse bzw. Studien - Module entsprechen in Aufbau und Dauer (14 x 2 und 14 x 4 Stunden Lehrzeit) ganzen Kursen , wie derzeit im Regelbetrieb von Hochschulen üblich. Die Kurse sind für unterstützenden / führenden Präsenzbetrieb ausgelegt und mit Leistungspunkten (Credits oder Credit - Points) für die Studienleistung, einschließlich Praktika und Seminare, ausgestattet.

Ablauf: (Kurzdarstellung)

Die UNIRVM-Studenten erhalten mit Immatrikulations-Bestätigung eine Matrikel Card mit Nummer und Passwort nebst Benutzerhandbuch. Gemäß Studienplanung erfolgt ggfs. eine Parallel-Eintragung bei UNIRVM-Partner-Hochschulen als Gasthörer. Zu festzulegenden Zeiten erfolgen Vertiefungen in Präsenzphasen bzw. Prüfungen. Nach Abprüfung des (professoralen) Lehrstoffs werden ECTS - Leistungspunkte verliehen. Bei Erreichung einer vorgegebenen Anzahl von Leistungspunkten als Studiennachweis sind Anmeldungen zu Externen-Prüfungen möglich.

Weitere Einzelheiten sind standardisierten Bewerbungsunterlagen (Fragebögen mit Erläuterungen) zu entnehmen, die auf ein persönliches Beratungs - Studiengestaltungsgespräch vorbereiten.

Nach Bearbeitung Ihrer Bewerbungsunterlagen werden Sie zu einem (für Sie kostenfreien) Interview eingeladen, in dem Gestaltungs - und gegebenenfalls Studienfinanzierungsmöglichkeiten sowie Arbeitsmarktchancen erörtert werden.

Angebot von Lehrveranstaltungen

 

  Bachelor of E-Business

 

Course structure with credits (guideline)

– in deutscher und englischer Sprache (mit Übersetzungssoftware) –

Pflicht-Module
ECTS
 
- E-Business Basics
6
- Introduction into Digital Economy
6
- Internet Marketing
8
- Marketing Communications
8
- E-Business Management I
8
- E-Business Management II
8
- Optional courses
41
- Graduation thesis
5
 
______
 
90